Alexander Wieselthaler » Photography Blog

Nachdem es vor gut einem Monat mein neuer alter Filmscanner über den großen Teich zu mir geschafft hat, erlebt der klassische 35mm Kleinbildfilm bei mir gerade eine Renaissance. War ich früher kurz vorm Verzweifeln, weil mein Flachbettscanner nur matschige Bilder mit das bekannte Spektrum sprengenden Farbstichen ausspuckte, liefert der Pakon, dieses Relikt aus digitaler Urzeit, […]

ganzen Beitrag lesen »

  • Chris Corrado - vielen dank für diesen ausgesprochen detaillierten vergleich. momentan suche ich den film mit der höchsten sättigung für meine lo-fi cams (der günstig im feld-/wald-/wiesenhandel erhältlich ist). und dieser artikel hat mir definitiv weiter geholfen.ReplyCancel

  • Ruediger Pauli - Ich teile den Kommentar und habe ähnliche Erfahrungen gemacht. Mit Fuji und kühl. Ich weiss nicht. Ständiges Wiederholen macht es nicht wahrer.
    Eine Erfahrung: Nach Möglichkeit keine schnellere Belichtungszeit als 1/250 nehmen. Das trägt dazu bei, dass die Farben etwas satter wirken, so meine Erfahrung.ReplyCancel